Facelift / Gesichtsbehandlung

So funktioniert das Facelifting in Koblenz

Ein Facelift in Koblenz lässt sich auf schonende und wirksame Weise auch ohne Chirurgie umsetzen.

Diese besondere Art der Gesichtsbehandlung wird ausschließlich mit hochwertigen Hyaluronprodukten durchgeführt und erfolgt in unserer Praxis entsprechend der Methode 8 - Punkte - Facelift nach Dr. Maio.
Es wurde vom renommierten Buchautor und plastischen Chirurgen Dr. Mauricio de Maio aus Sao Paolo / Brasilien entwickelt und gilt als eine der innovativsten Methoden der heutigen Zeit. Eine der Besonderheiten besteht darin, dass den individuellen und durchaus heterogen verlaufenen Alterungsprozessen der Haut Rechnung getragen wird und entsprechend gleich an mehreren Stellen angesetzt wird, um ein harmonisches Ergebnis zu erzielen. Das Facelifting in Koblenz erfolgt selbstverständlich auf sanfte Weise und ohne jedes Skalpell. Zudem handelt es sich um einen ambulanten Eingriff, nach dem Sie im Anschluß wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen können.

Die 8 Punkte im Facelift

Das Lifting bzw. die Gesichtsstraffung wird in unserer Praxis in Koblenz an acht Punkten durchgeführt. Das Injizieren von Hyaluron beginnt dabei am Jochbogen bzw. Jochbein/Wangenknochen. Das Resultat zeigt sich bereits bei kleinsten Mengen injizierter Substanz und wirkt sich positiv auf das gesamte mittlere Gesicht aus. Erzielt wird zudem ein Rückgang der Nasolabialfalten.
Direkt im Mittelgesicht wird der Bereich unterhalb der Augen behandelt, so dass diese nicht mehr müde, sondern frisch und ausgeruht wirken.
Die Nasolabialfalte sowie die Mundwinkelfalten sind besonders gefürchtet und bewirken einen schlecht gelaunten und unfreundlichen Gesichtsausdruck. Auch dem lässt sich mit einem Lifting entgegenwirken. Was nach einer umfangreichen Behandlung klingt, ist schnell vollzogen und löst so gut wie keine Schmerzen oder Nebenwirkungen aus.

Rund um die Gesichtsbehandlung

Eine Gesichtsbehandlung in Koblenz nach der 8-Punkte-Methode nimmt ca. eine Stunde in Anspruch.

In aller Regel wird ohne Narkose gearbeitet, wobei auf Wunsch gerne auch eine Anästhesiecreme aufgetragen werden kann. Der Effekt gleicht in gewisser Weise einer Zeitreise, denn durch das Injizieren von Hyaluron werden einige Erscheinungen des Alters rückgängig gemacht. Eine Hyaluronbehandlung sorgt wieder für vermehrte Spannkraft und Frische. Das Ergebnis hält ca. eineinhalb Jahre und kann jederzeit aufgefrischt werden. Besonders geeignet sind Patientinnen und Patienten, deren Haut erst am Beginn des Alterungsprozesses steht und die ersten kleinen Fältchen zeigt. Diese lassen sich besonders sanft beseitigen und damit das jugendliche und natürliche Aussehen konservieren.

Kurzinformation

Behandlungsdauer60 Minuten
Betäubungkeine Betäubung erforderlich; Anästhesiecreme auf Wunsch
Klinikaufenthaltambulant
Schonzeit1-2 Tage
Narbenkeine
Sportkarenz2 Tage
Sonne und Solarium2 Tage
Effektdauerca. 1,5 Jahre

HABEN SIE FRAGEN?

ODER MÖCHTEN SIE EINEN TERMIN VEREINBAREN?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns in unserer Praxis in der Viktoriastraße 4.
Selbstverständlich versteht sich Leslie Engelmann als erfahrene und ausgewiesene Expertin im Bereich der ästhetischen Hyaluronbehandlung.
Gerne stehen wir Ihnen unter der 0162 835 4195 für eine Terminvereinbarung zur Verfügung und beraten Sie umfassend.